Ölkreide lang.JPG
Ölkreide used Schale.JPG

METHODEN-MIX

Individuell auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Körper, Seele und Geist sollen im Coaching ganzheitlich angesprochen werden. In welchem Maß auf die einzelnen Bereiche eingegangen wird, ist individuell verschieden.

Durch den ganzheitlichen Ansatz sind nachhaltige positive Veränderungen im Coaching möglich.

  • Sie machen sich den Kopf leicht.

  • Sie werfen Ballast ab.

  • Sie schaffen es, sich aus gewohnten und vielleicht belastenden Strukturen zu lösen.

  • Sie sehen Perspektiven und Alternativen.

  • Sie entwickeln Lösungen und setzen sie um.

  • Sie realisieren Ziele.

  • Sie füllen Ihre Akkus wieder auf.

  • Sie gewinnen mehr Lebensqualität.

  • Sie entwickeln Strategien, ressourcenschonend zu arbeiten und zu leben.

Das alles bildet ein solides Fundament für mehr Erfolg, Gesundheit und Erfüllung.

Im Coaching gibt es viele Möglichkeiten, die Sie bei der Lösungsfindung und Erreichung Ihrer Ziele unterstützen können. Ich greife auf unterschiedliche Methoden, Modelle und Theorien aus folgenden Bereichen zurück.

Hier ein Auszug:

  • Prof. Friedemann Schulz von Thun (Kommunikation)

  • Dr. Eric Berne & Thomas A. Harris (Transaktionsanalyse)

  • Dr. Frederick S. Perls (Gestaltmethode)

  • Prof. Gerald Hüther (Neurobiologie)

  • Daniel Coleman (Emotionale Intelligenz)

  • Antonio R. Damasio (Hirnforschung und Emotion)

  • Moshé Feldenkrais (Körperbewusstseinsübungen)

  • Hal & Sidra Stone (Voice Dialogue)

  • Edmund Jacobson (Progressive Muskelentspannung)

  • Prof. Paul Watzlawick (Kommunikation / Konstruktivismus)

  • u.v.m.